Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Stellenangebote

Abteilungsleitung (m/w/d)

Stellenangebot: Abteilungsleitung (m/w/d)

Die Stadt Emmendingen sucht für die Abteilung „Zentrale Servicestelle Bau“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Abteilungsleitung (m/w/d). Neben den fachlichen Fähigkeiten in den Bereichen Bauverwaltung, Gutachterausschuss, E-Vergabe, Bauordnung und Denkmalschutz umfasst das

Aufgabengebiet im Wesentlichen:

  • Die Wahrnehmung von Organisationsaufgaben:
    • Notwendige organisatorische Anpassungen ermitteln und einleiten
    • Analyse von Geschäftsprozessen und deren Optimierung inkl. Personalbedarfsermittlungen
    • Projekt und Kostencontrolling für den gesamten Fachbereich
  • Die Wahrnehmung von Leitungsaufgaben:
    • Formulierung der Arbeitsziele, Kontrolle des Aufgabenvollzugs
    • Fachliche Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs
    • Einarbeitung/Anleitung/Beratung der Mitarbeitenden, Mitentscheidung bei Personaleinstellungen
    • Stellvertretung der Fachbereichsleitung
  • Personalführung/-verantwortung:
    • Vorbereitung und Durchführung von Teambesprechungen, jährlichen Mitarbeitergesprächen sowie Bewertungsgesprächen
    • Mitwirkung bei der Arbeitszeugniserstellung.
    • Führen von Feedbackgesprächen und disziplinarischen Gespräche
  • Gremienarbeit:
    • Erstellen von Sitzungsvorlagen, Umsetzung der Beschlüsse

Sie verfügen über:

  • ein Hochschulstudium mit 2.Staatsexamen, bzw.  Master für den höheren Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • langjährige, besondere und spezielle praktische Erfahrung im Bereich der Projektleitung, Projektsteuerung sowie Controlling
  • Erfahrung im öffentlichen Dienst
  • Führungs- und Sozialkompetenz
  • Lösungsorientiertes und Kreatives Handeln

Für diesen anspruchsvollen Arbeitsbereich wünschen wir uns eine engagierte und durchsetzungsfähige Führungskraft mit entsprechender Qualifikation und Erfahrung, die gerne Verantwortung übernimmt. Die Führung wird zunächst für zwei Jahre auf Probe vergeben.

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD mit einer Zulage nach EG 14 bzw. eine Übernahme im Beamtenverhältnis
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und zahlreiche Freiwilligkeitsleistungen.
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner ist Fachbereichsleiter Herr Kretschmer, 07641 452-3100

Ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Karriere(@)emmendingen.de (als PDF-Datei) oder in Papierform an die Stadt Emmendingen, Referat Personal, Landvogtei 10, 79312 Emmendingen.

Bewerbungsschluss ist der 07.09.2019

Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt.

Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Weitere Informationen entehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung

Fachbereich 2
Referat Personal

Frau Große-Ruyken
Zimmer: 225

07641 452-2300
07641 452-2319
E-Mail schreiben

Sie möchten Sich bewerben?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail (als PDF Datei) an Karriere(@)emmendingen.de oder in Papierform an die Stadt Emmendingen, Referat Personal, Landvogtei 10, 79312 Emmendingen.